Kontakt



Wenn Du weitere DKW NZ Infos hast oder uns einfach nur einmal e-mailen willst, dann klicke hier. 

Sitemap



Für eine Schnell-übersicht aller Seiten hier klicken.

NZ 350 Database



Wenn Du eine NZ 350/350-1 besitzt, dann melde deine Maschine in unserer Daten-bank an.

Sprachauswahl



English

Besitzer

Nicht all zu viele NZ 350 und NZ 350-1 sind übrig geblieben... . Auf den folgenden Seiten werden einige der Maschinen aus aller Welt gezeigt, deren Besitzer die Betreiber dieser Seite getroffen haben. Wir denken, daß es noch viele andere restaurierte NZs gibt, die es wert wären hier gezeigt zu werden - aber diese sind bislang alle, die wir hier auf DKW-NZ.net präsentieren können.

 

Arnost Nezmeskal (Tschechien)

      rest-arnost_01.jpg    rest-arnost_02.jpg

"Ich erwarb meine DKW NZ 350-1 vom Bürgermeister unserer Stadt in den frühen `90iger Jahren. Sein Vater hatte die Maschine für über 40 Jahre besessen, nachdem er sie von Staat gekauft hatte".........lies weiter


Gerald Mlynek (Ohio, USA)

     rest-gerald-05.jpg    rest-gerald-06.jpg

Gerald Mlynek (Ohio, USA) besitzt 2 DKW`s. Eine NZ 350 Baujahr 1942 mit einem 1939er Motor und eine NZ 350-1 Baujahr 1944. Gerald hat seine Motorräder vollständig überholt, so daß sie fantastisch aussehen! Er hat es sogar geschafft, anhand der Abbildungen aus dem Bedienerhandbuch der NZ 350-1 (Druckschrift Nr. D 605/27) die Beschriftung für den Benzintank zu rekonstruieren!  ".........lies weiter


Klaus Weinbrenner (Deutschland)

     rest-klaus-03.jpg    rest-klaus-04.jpg

besitzt eine 7/1944 NZ 350-1. Während des Rückzuges der Wehrmacht wurde das Motorrad in den deutschen Alpen zurückgelassen und von den Anwohnern versteckt um es später zivil zu nutzen. ".........lies weiter


Larry Martin  (Oregon, USA)

     rest-larry-01.jpg    rest-larry-02.jpg

Larry Martin (Oregon, USA) besitzt diese 1943er NZ 350. Ein Merkmal dieses Motorrades ist, daß es einen Graugussmotorblock der 350-1 hat. Derzeit arbeitet Larry daran, die NZ wieder in den Zustand zu versetzen, in dem sie 1943 das Werk verließ..........lies weiter


Leigh Dodd (Cheshire, GB)

     rest-leighs-01.jpg    rest-leighs-02.jpg

Leigh Dodd (Cheshire, GB) hat sein Motorrad aus den Niederlanden importiert. Es ist eine 1944 NZ 350-1 mit Graugussblock. Auch wenn das Motorrad vor gar nicht all zu langer Zeit restauriert wurde, sollen demnächst einige Teile ersetzt und die NZ neu lackiert werden, um ihr ein noch originalgetreueres Aussehen zu geben.......lies weiter


Martin Wilby (GB)

         

Leigh Dodd (Cheshire, GB) hat sein Motorrad aus den Niederlanden importiert. Es ist eine 1944 NZ 350-1 mit Graugussblock. Auch wenn das Motorrad vor gar nicht all zu langer Zeit restauriert wurde, sollen demnächst einige Teile ersetzt und die NZ neu lackiert werden, um ihr ein noch originalgetreueres Aussehen zu geben......lies weiter


Mike Dunn (California, USA)

         

gehört diese 1943er NZ 350-1. Diese NZ wurde restauriert und alle ursprünglich nicht originalen Teile wurden durch die korrekten Teile ersetzt......lies weiter


Patrick Monnin (Frankreich)

         

kaufte seine frühe NZ 350 von einem Museum und restaurierte sie im Originalzustand. Das Motorrad hatte viele falsche Teile, die ersetzt werden mussten.....lies weiter


Paul Madden (USA)

         
hat eine interessante 1944 NZ 350-1 mit angebautem Steib Seitenwagen. Ob der originale Steib Seitenwagen eine Ergänzung aus Kriegs- oder Nachkriegszeiten ist weiß man nicht, aber Paul möchte das Gespann so restaurieren…. bislang ist er aber noch mit dem Beschaffen von Teilen beschäftigt.....lies weiter


Ron Henton (USA)

         

erwarb seine 1943 NZ350-1 von Investment Bikes in Holland. Das Motorrad stammt ursprünglich aus Deutschland....lies weiter


Sam Wagner (Frankreich)

         

hat eine der letzten gebauten 1945er NZ 350-1. Soweit nachvollziehbar wurde die Maschine im Januar 1945 gebaut (das originale Stahlblechtypenschild ist noch vorhanden!).....lies weiter


Tapani Hirvimäki (Finnland)

         

besitzt eine NZ 350-1 von 1944. Das Motorrad stammt eigentlich aus Estland und wurde 2000 nach Finnland importiert. Nach der Restaurierung wurde es 2002 erneut zugelassen......lies weiter 

Rob Hickmott (Asford GB) 

         

gehört diese NZ 350/43. Das Fahrzeug wurde 1947 in England als Behördenfahrzeug zugelassen. Möglicherweise wurde es nach der....lies weiter

Thomas-Michael Willig (Deutschland)

         

besitzt eine 1943 NZ 350 die im September 1943 gebaut wurden. Um das Jahr 1950 herum wurde die Maschine modernisiert....lies weiter


Mario de Cocq (Niederlande)

         

Mario kaufte seine NZ350-1 im August 2006 von einem freundlichen, älteren, Herren aus Hamburg. Der Verkäufer....mehr.


Michal Vydra (Tschechien)

         

Ich heiße Michal Vydra aus Tschechien und möchte meine NZ350-1 gerne hier präsentieren.....mehr.


Matthias Babel (Deutschland)

         

Ich heiße Matthias Babel, wohne in Altenstadt Obb. und möchte Ihnen gerne die Geschichte und ein paar Bilder meiner (unserer) DKW senden......mehr.