Kontakt



Wenn Du weitere DKW NZ Infos hast oder uns einfach nur einmal e-mailen willst, dann klicke hier. 

Sitemap



Für eine Schnell-übersicht aller Seiten hier klicken.

NZ 350 Database



Wenn Du eine NZ 350/350-1 besitzt, dann melde deine Maschine in unserer Daten-bank an.

Sprachauswahl



English

Besitzer - Sam Wagner

Sam Wagner (Fankreich) hat eine der letzten gebauten 1945er NZ 350-1. Soweit nachvollziehbar wurde die Maschine im Januar 1945 gebaut (das originale Stahlblechtypenschild ist noch vorhanden!). Einer der vorherigen Besitzer behauptete, daß das Motorrad nach Berlin geliefert und dort von einer der Einheiten genutzt wurde, die zur Verteidigung Berlins eingesetzt war. Es kann sein, daß Teile der 30. Waffen-SS Division DKW NZ eingesetzt haben, so daß diese Maschine zu dieser Einheit gehört haben könnte. Im Jahr 1959 erwarb ein M. Klett aus Sömmerda die Maschine, er verkaufte sie 1964 an einen Herrn Hensgen, der ebenfalls in Sömmerda wohnte. Am 22. Dezember des Jahres 1970 wurde das Motorrad schließlich stillgelegt. Diese Informationen entstammen den Fahrzeugbrief.

Sam selbst kaufte das Motorrad schließlich 2003 von einem Berliner. Es war in keinem guten Zustand und es fehlten viele Teile. Aber es hatte das 1945er Typenschild und die Originalpapiere die ihn zu dem Entschluß brachten das Fahrzeug zu restaurieren. Der Tacho und das Tachohalteblech scheinen die Originalteile zu sein - und der Durchmesser beträgt 60 mm! Der Motor fehlte wie auch der Tank vollständig. Auf dem Fahrgestell - und auch den Rädern und Schutzblechen - fand sich an vielen Stellen noch der originale dunkelgelbe Lack.

Die Restaurierung der NZ ist bislang noch nicht abgeschlossen, aber Sam hofft, daß es nicht mehr lange dauert... er kann es nicht erwarten, die Maschine zu fahren!

 

    rest-sam-01.jpg    rest-sam-02.jpg


Zurück zur Übersicht